Home » Publikationen » 3. Amerikanisches Terrormanagement – Das Trio: USA, Grossbritannien, Israel

3. Amerikanisches Terrormanagement – Das Trio: USA, Grossbritannien, Israel


Teil 3 / 5

Das Trio: USA, Grossbritannien, Israel

Wir bitten die Leser, sich mit den internen Verhältnissen zwischen den drei Staaten USA, Grossbritannien und Israel zu beschäftigen. Diese Kenntnis ist einer der Schlüssel zum Verständnis der Geschehnisse unserer Zeit. Wir behaupten einfach – ohne an dieser Stelle Beweise vorzulegen, dass der Zionismus inklusive des zionistischen Staates Israel, Großbritannien unterstellt sei. Unter anderem über zionistische Netzwerke, die teilweise als Israel-Lobbys bekannt sind, übt Großbritannien seine Macht und Einfluss in den USA und in Europa aus.

Bekanntlich ziehen die Engländer in militärischen, sicherheitsrelevanten und strategischen Fragen immer mit den USA mit. Diese Übereinstimmung ist bei allen wichtigen internationalen Fragen nicht zu übersehen. So bildete sich ein Trio, das insbesondere in der Islamischen Welt die gleichen Interessen verfolgt. Dieses Trio wird von den USA geführt und die USA verfügen über Macht und Mittel, um dem Partner Israel ihren Willen aufzuzwingen. Die Vorstellung, dass AIPAC – die Israel-Lobby in den USA alles zu bestimmen hat, stimmt nicht. Es ist auch falsch dass die zionistische Lobby dort mehr zu sagen hat als Großbritannien. Es ist ebenfalls falsch, dass die Stammesführer aus Arabien in Washington viel zu bestimmen haben. Es sind alleine die USA, die in allen Fragen,die den Jemen, Iran, Syrien usw. betreffen, für Ihre kleinen arabischen Untertanen den Takt und die Richtung vorgeben.

Was die terroristischen Gruppen, insbesondere den IS betrifft, trägt das Trio eine gemeinsame Verantwortung, die sie hoffentlich eines Tages vor einem internationalen Gericht übernehmen muss.

Die Diktatoren in Saudi Arabien, Bahrain, Jordanien und in den arabischen Emiraten sind schuldig, weil sie unter der Führung der USA Verbrechen ausüben:

> Geistig-religiöse Unterstützung des Terrorismus

> finanzielle und logistische Unterstützung des Terrorismus

> nachrichtendienstliche Unterstützung des Terrorismus

> Rekrutierung, Ausbildung und Bewaffnung von Terrorristen

> Mediale Unterstützung des Terrorismus

> Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Jemen, Bahrain, Libyen, Irak und Syrien

Die US-Regierungen tragen seit George W. Bush, als Drahtzieher und Führer, bei all diesen Verbrechen die grössere Verantwortung .

Seien Sie sicher, dass in naher Zukunft, ein Tribunal zustande kommen wird, das die Täter für ihre Handlungen belangt.